GRANDLINE- DAS ONE PIECE RPG FÜR ALLE!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» The Devil's Punksters
Sa Okt 22, 2011 2:44 pm von Dave Hollow

» Deck
So Sep 25, 2011 9:06 am von Masao Umikouri

» Deck der Moonlightdrive
So Sep 11, 2011 4:44 am von Moe

» Deck
So Sep 11, 2011 3:42 am von Lana

» Sakanas Techniken
Sa Sep 10, 2011 6:06 am von Yusei D. Phoenix

» Mato Mato no Mi
Sa Sep 10, 2011 5:20 am von Chiara

» Kapitel 638 - Wegrennhoshi [Spoiler!]
Mi Sep 07, 2011 12:36 pm von Yusei D. Phoenix

» Yamatos Techniken (Formel 6)
Di Sep 06, 2011 3:52 am von Akira

» Die Küche
So Sep 04, 2011 7:45 am von Gast

November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
KalenderKalender

Teilen | 
 

 Chiara Hatsune

Nach unten 
AutorNachricht
Chiara
ChiChi the Dark
avatar

Anzahl der Beiträge : 5
Erbettelte Berry : 53
Anmeldedatum : 26.07.11
Alter : 23

Charakter der Figur
Bande:: The Nightmare Gems
Teufelsfrucht:: Pasa Pasa no Mi
Kopfgeld:: 41.000.000 Berry

BeitragThema: Chiara Hatsune   Mi Jul 27, 2011 6:06 am

Bananenbrot



Persönliche Daten

Vorname: Chiara ( Aussprache:Schiara)

Rufname/Spitzname: Sie wird oft ChiChi genannt, welches sich aus den ersten drei Buchstaben ihres Names zusammensetzt und diese dann wiederholt. Weiterhin wird sie auch the dark genannt. Dieses stammt von der Bedeutung ihres Namens, da diese hell, Klarheit und Reinheit bedeutet und Chiara dieses keineswegs ist.

Nachname: Hatsune

Alter: 21
Rasse: Mensch
Herkunft: Amazon Lily
Zugehörigkeit: Mensch
Familie: Ihre Mutter und Schwester, die noch auf Amazon Lily leben.

Größe: 175 cm
Gewicht: 55 kg
Haarfarbe: Blau
Augenfarbe: Blau


Persönlichkeit: Chiara ist sehr intelligent und handelt erst nachdem sie drüber nachgedacht hat. Sie ist mutig und aufgeweckt, jedoch auch sehr arrogant und von sich und ihrer Herkunft eingenommen und kommt oft frech rüber. Chiara ist dennoch freundlich und nett. Wenn ihr Personen nah am Herzen liegen, ist ChiChi auch fürsorglich. Sie ist eine echte Optimistin und Perfektionisten. Es muss alles perfekt sein, bevor sie sich zufrieden gibt. ChiChi hat großes Interesse an der Medizin und will dieses auch zu ihrem „Beruf“ machen. Außerdem auch sehr kreativ und geizig. Chiara hat ein rissiges Vermögen, mit dem sie sich immer neue teure Kleidung kauft. Sie achtet außerdem auf ihr Erscheinungsbild und will immer gepflegt und schick aussehen. Sie ist edle, dennoch aber durch ihre Eiseskälte geprägt im Umgang mit Fremden oder Leuten, die sie nur benutzt.


Vorlieben:
*Blumen in allen Variationen
*Medizin
*Musik, Instrumente spielen
*Kreatives
*Natur und Tiere
*Säfte und Wasser
*teure Kleidung
*spielt mit Männern (bedeuten ihr jedoch nichts)
*lustige Unterhaltungen

Abneigungen:
*Streit
*Zicken
*Leute, die ihr das Wasser nicht reichen können
*zu versagen
*unkreative Menschen
*wenn Leute sterben, weil sie falsch behandelt hat während einer Untersuchung/ Notop
*Respektlosigkeit, Unehrlichkeit

Ziel: ChiChi Ziel ist es gegen die Weltregierung vorzugehen und diese zu stürzen.

Kämpferische Daten

Fähigkeiten: Pasa Pasa no Mi; Schwertkunst
Chiara hat die Macht der Papier-Frucht. Dadurch kann sie sich in Papier verwandeln und auch welches erzeugen. Außerdem kann sie wie bei einer Logia-Frucht üblich Attacken abwehren, indem sie sich in Papier verwandelt.

Waffen: Ihre drei Schwerter, jedoch hat sie in ihrem Inventar 4. ChiChi hat noch nicht gelernt mit allen vieren zu kämpfen und in einem Kampf umzugehen. Deshalb tauscht sie diese häufig aus, sodass sie alle im Kampf benutzen kann, aber nur im Dreischwerter Stil kämpft.

Wadou-Ichi-Monji Es ist eines der 21 Königsschwerter. Es ist etwa 10.000.000 wert.
Rang: Erstklassig
Bauart: Weiss bemaltes, dickes Metall
Härtelinie: Glatt

Kitetsu der 3. Generation: ist ein sehr interessantes Schwert.
Es stammt aus der "Kitetsu-Reihe", einer Schwerterreihe, in der alle Schwerter verflucht sind.Da es verflucht ist, ist das Schwert nur benutzbar, wenn Chiara es wirklich will. Sie sagt selber, dass sie einmal mit diesem große Probleme bekommen könnte. Das Kitetsu der 3. Generation ist ein sehr scharfes Schwert, es schneidet sogar Stein. Es hat einen Wert von 1.000.000.
Rang: Drittklassig
Bauart: Verfluchtes Schwert mit Schwarz-Weisser Klinge
Härtelinie:

Shuusui: Es ist eines der 21 Königsschwerter.
Wie auch Chiaras "Yubashili" und das "Kitetsu der 3. Generation" hat es einen Wellenschliff. Der Härtegrad sei eine der stärksten Charakteristiken dieses Schwertes. Sogar wenn ein Dinosaurier auf ihm stehen würde, würde es sich um keinen Millimeter biegen.
Härtelinie: Wellen

Yubashili: Es ist eines der 50 Meisterschwerter. Das gesamte Schwert sowie die Scheide des Schwertes sind mit schwarzem Lack überzogen.
Rang: Drittklassig
Bauart: Versiegelt mit schwarzem Lack
Härtelinie: Wellen

Weiteres Inventar: Ihr gesamtes Vermögen, einen großen Koffer für ihre Kleidung und ihre Schwerter, welche sie in einer speziell angefertigten Tasche an einem Gürtel trägt. In dieser sind Sachen enthalten, die die moderne Frau immer bei sich tragen sollte.

Kampfverhalten: Fernkämpfe und Nahkämpfe

Stärken:
*Teufelskraftnutzer &' Schwertkunst (Dreischwerter Stil)
*Zielstrebigkeit &' Ergeiz (Mut)
*Schnelligkeit und Geschick
*Kondition und Köperkraft
*lernt schnell/ kann Neuerlerntes schnell umsetzen

Schwächen:
*Seestein
*Wasser
*Arroganz
*kann mit Männer nicht
*Überheblichkeit/ Oberflächlichkeit
*Eiskalt in Bezug auf Gegner, Fremde &‘ Passanten
*Teamfähigkeit lässt zu wünschen übrig


Geschichte

Vorgeschichte

Chiara ist am 24.7 an einem schönen sonnigen Tag auf einer kleinen Insel auf die Welt gekommen, doch da war ihr Leben schon nicht besonders. Ihre Mutter trennte sich von ihrem Vater, bei dem sie zurückblieb als Neugeborenes. Er kümmerte sich kaum um sie und somit war sie sich alleine überlassen. Sie wuchs heran und als sie ein Alter von 3 Jahren erreicht hatte, heuerte ihr Vater eine Crew an um ihre Mutter zu suchen, die sich irgendwo abgesetzt hatte auf dem West Blue. Die Crew kam nach einem halben Jahr wieder mit der Mutter und diese wurde gezwungen bei ihrem Vater und ihr zu leben. Ihr Vater zwang ihre Mutter sogar mit ihm zu schlafen und somit entstand ein kleines Mädchen. Chiara hatte in dieser Zeit schon ein sehr gutes Erinnerungsvermögen, da sie alle Bilder noch vor Augen hat. Jedoch weiß sie bis sie 6 Jahre alt ist nicht wie sie damit umgehen soll und sucht sich eine Mannschaft mit der sie mit segeln konnte. Vorher jedoch musste sie etwas erledigen. Sie ging in ihr Geburtshaus und nahm sich in der Küche ein Messer. Sie war voller Zorn und erfüllt von Hass. Sie wollte es unterdrücken und das Messer wieder hinlegen, aber als ihr Vater dann hinter ihr auftauchte, sah sie buchstäblich rot. ChiChi ging auf ihren Vater zu mit dem Messer in der Hand und stach im 23-mal in den Bauch. Doch das war ihr immer noch nicht genug und sie trennte ihm die Arme ab. Sie war erst 6 Jahre halt und handelte so. Ihr tat es nicht leid und Reue zeigte sie keine. Sie verließ nach ihrer Tat mit ihrer Mutter und Schwester den Ort und schipperte mit der Mannschaft herum, bis sie in Amazon Lily von dieser herausgeworfen wurden. Von diesem Tage an sagten die 3 sich, dass sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen und ein Neubeginn starten wollen. Amazon Lily sollte nun ihre Heimat werden. Jedoch konnte Chiara dieses nicht und begann zu rauben und stehlen. Von einigen Frauen bekam sie die Schwertkunst gelernt, die sie dann bestohlen und ermordet hatte, weil sie diese nicht bezahlen konnte und wollte. Von diesen „bekam“ sie also zwei ihrer Schwerter, nämlich die beider Königsschwerter. Sie hatte es die ganze Zeit auf diese abgesehen gehabt, wollte aber erstmal lernen mit normalen Schwertern umzugehen.

Der Beginn ihrer Reise als Piratin

Im Alter von 16 hatte sie die Insel satt und wollte einfach mal Freiheit spüren und sie ließ sich ein rissiges Schiff anfertigen. Es hatte viele Einzelheiten und es bot Platz für mindestens 15 Leute (Schalfzimmeranzahl). Sie nannte es Happy Berry. Als ihre Reise begann, traf sie auf die Marine. Diese verwickelte sie in einen mehrtägigen Kampf, den Chiara gewonnen hatte. Sie hat die gesamte Schiffsbesetzung getötet und reiste weiter. Bis sie auf die Insel zurückkehrte auf der sie geboren war, hatte sie vereinzelt wieder mit der Marine zu tun. Auf der Insel angekommen, verachtete sie jeder, da sie von dem Mord an ihren Vater wussten. Die Bewohner hatten ja keine Ahnung was er den Frauen angetan hatte. Deshalb brachte sie jeden um der ihr in die Quere kam. Außerdem raubte sie die Leute aus um ihr Vermögen wieder zu vergrößern, welches für das Schiff draufgegangen war. Da sie einige Tage blieb, konnte die Marine sie auswindig machen und gefangen nehmen. Sie war einige Zeit in deren Gewallt, konnte aber entkommen, weil sie mit dem Wärter „gespielt“ hatte. Diesen köpfte sie aus Dank. Nach getaner Arbeit verzog sie sich vom Schiff. Da einige Piraten gerade das Marineschiff angegriffen haben, konnte ChiChi auf dem Schiff Unterschlupf finden. Auf dem Schiff fand sie eine Teufelsfrucht, die sie stahl und aß. Seit diesem Tag hat sie die Fähigkeit sich in Papier zu verwandeln und welches zu erschaffen. Mittlerweile wurde sie von der Marine gesucht, dennoch kehrte sie wieder zur Insel zurück, da immer noch ihr Schiff im Hafen war. Dieses nahm die Marine als Möglichkeit sie Wiedermals gefangen zu nehmen. Doch dieses gelang ihnen nicht und es kam sie einem Kampf, der die gesamte Insel zerstörte. Sie hatte kaum Verbündete, welches für sie hieß, dass sie kaum Ruhe fand. Auf Grund ihrer Teufelskraft hatte sie gegenüber den Marinesoldaten einen großen Vorteil und konnte den Kampf für sich entscheiden. Sie reiste über die Meere und suchte nach Leuten, die sie auf dieser unterstützen und begleiten sollten. Sie traf auf fünf Leute bei denen Interesse bestand. Diese nahm sie auf und es stellte sich heraus, dass sie von der Weltregierung stammen und auf geheimer Mission unterwegs waren. Chiara bekam nicht zu erfahren, was diese Mission beinhaltete und stellte die fünf Leute zur Rede. Diese ließen sich darauf nicht ein und es kam zu einem Kampf, in dem Chiara stark verletzt wurde, ihn dennoch gewonnen hatte. Zwei der Fünf sind während des Kampfes gefallen und die anderen sind KO gegangen. Sie durchwühlte die Sachen ihrer Mitbegleiter und nahm was sie kriegen konnte. Von diesem Tage an, hatte sie auch Yubashilli und das Kitetsu der dritten Generation in ihrem Besitz. Sie wusste nun, dass sie mit ihren Fähigkeiten als Teufelskraftnutzer und Schwertkämpfer sehr viel anstellen konnte und reiste weiter von Insel zu Insel und mordete, stahl, zerstörte weiterhin ganze Inseln und löschte ganze Dörfer von der Landkarte. Es war ihr egal. Mit dem Mord an ihren Vater war sie zu einer eiskalten Mörderin geworden, der es wichtig war eins zu haben: Geld. Dennoch wollte sie lernen wie sie das Dritte Schwert in einem Kampf benutzen kann und suchte nach den besten Lehrern, die sie nach einer langen Reise auch fand. Er brachte ihr die Kunst des Dreischwerter Stils bei und ChiChi brachte auch diesen um, aufgrund der Tatsache, dass er ihr unsympathisch war und sie viel länger brauchte als andere, die zum selben Zeitpunkt angefangen haben. Nun ist sie schon 21 Jahre alt und reist weiter über das weite Meer, in der Hoffnung einmal die Chance zu haben, zum Sitz der Weltregierung zu kommen und diese stürzen zu können.

_________________
Reden || Denken || Handeln




Zuletzt von Chiara am Mi Jul 27, 2011 8:09 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Akira
The Rising Sun
avatar

Anzahl der Beiträge : 69
Erbettelte Berry : 347
Anmeldedatum : 21.07.11

Charakter der Figur
Bande:: Stardust Revolution
Teufelsfrucht:: Hito Hito no Mi Modell: Donnergott
Kopfgeld:: 71.000.000 Berry

BeitragThema: Re: Chiara Hatsune   Mi Jul 27, 2011 6:10 am

Angenommen

Kopfgeldvorschlag: 34 Mio. berry
Nach oben Nach unten
Yusei D. Phoenix
The Devil's Punkster
The Devil's Punkster
avatar

Anzahl der Beiträge : 0
Erbettelte Berry : 338
Anmeldedatum : 21.07.11
Alter : 26
Ort : Leipzig

Charakter der Figur
Bande:: The-Devil's-Punksters-Piratenbande
Teufelsfrucht:: Kaze Kaze no Mi
Kopfgeld:: 91.000.000 Berry

BeitragThema: Re: Chiara Hatsune   Mi Jul 27, 2011 8:10 am

Angenommen

Kopfgeld: 30.000.000 Berry

_________________


-Kopfgeld-
-91.000.000 Berry-


-Reden-
-Denken-
-Handeln-

~Yusei D. Phoenix' Theme~
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
http://grandline-rpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Chiara Hatsune   

Nach oben Nach unten
 
Chiara Hatsune
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hephaistos und Aphrodite...Freundschaft? (Layla & Chiara)
» Wichtelgeschenk an Chiara

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Archivierte Charas-
Gehe zu: